Willkommen auf der Website des Steeldart München e.V.

Aussetzung des Spielbetriebs bis zum 19.04.2020

Die aktuelle Situation bzgl. des Sars-CoV-2-Virus ("Coronavirus") hat uns im Einklang mit dem Vorgehen der Landes- und Regionalverände dazu veranlasst,


den SDM-Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung jedenfalls bis zum 19.04. auszusetzen.

Wir kommen damit sowohl unserer Fürsorgepflicht gegenüber den Spielern und allen Beteiligten nach und unterstützen auch die behördlichen Bemühungen zur Eindämmung einer Verbreitung des Virus. Der Vorstand wird in den nächsten Wochen und Monaten beraten, ob und wie der Spielbetrieb für die laufende Saison fortgesetzt werden kann. Informationen werden rechtzeitig erfolgen.

Der Vorstand des Steeldart München e.V.

Neues aus der Regelecke - Score

Servus liebe Dartgemeinde
Heute mal zum Thema: Score nachfragen
Gerade ungeübte Spieler haben immer wieder das Problem, dass sie die Rechnerei belastet, insbesondere, wenn es in den Finish-Bereich geht. Bevor man sich mit der Rechnerei zu sehr aus dem Rhythmus bringen lässt, sollte man lieber beim Schreiber nachfragen, welchen Restwert man hat.
Der Schreiber (Schiedsrichter) sollte dann den richtigen Restwert nennen, allerdings tatsächlich den Wert und nicht das benötigte Doppel, denn das ist verboten! Also 40 Rest und nicht Doppel 20! Falls Ihr euch in so einem Fall verrechnet, zählt trotzdem, was Ihr angesagt hat, denn der Werfer kann nichts dafür, dass Ihr Euch verrechnet habt.
Also zusammengefasst: Als Spieler dürft ihr fragen, welchen Score ihr geworfen habt, wo der Dart steckt (Single 7 oder Triple 19 ist doch ein kleiner Unterschied) oder welchen Restscore ihr habt. Als Schreiber seid Ihr in dem Fall natürlich verpflichtet, die entsprechende Auskunft zu geben und diese Auskunft ist auch bei Irrtum verbindlich.

Sportliche Grüße & Good Darts

Udo